PGP

Eine normale E-Mail ist ungefähr so sicher wie eine Postkarte – Schluessel nämlich gar nicht. Auf ihrem Weg durch das Internet kann sie jederzeit von neugierigen Systembetreuern, Hackern und Sicherheitsdiensten mitgelesen und auch verändert werden, ohne daß dies für den Empfänger erkennbar ist.

Um das zu verhindern, gibt es die Mögligkeit, E-Mails zu verschlüsseln. Das Bundesministerium des Innern stellt hierzu die Programme kostenlos zur Verfügung.

Damit nur wir Ihre E-Mail lesen, müssen Sie unseren öffentlichen Schlüssel zum Verschlüsseln haben. Bitte klicken Sie auf das Bild rechts oben um diesen herunterzuladen.