Lack

Anwendung

Hersteller

Typ

Verfahren

Farbe

Lötstopplack

Huntsman

Probimer 65 HF

Gießen

grün

Via-Lötstopplack

Peters

SD 2462 NB

Siebdruck

grün

Positionsdruck

Peters

SD 2692 T

Siebdruck

weiß

Positionsdruck

Peters

SD 2617 HV

Siebdruck

gelb

Positionsdruck

Peters

SD 2448 NB M 21

Siebdruck

schwarz

Lötabdecklack

Peters

SD 2953

Siebdruck

blau

Lötabdecklack

Peters

SD 2955

Siebdruck

blau-transparent

Lötabdecklack

Peters

SD 2990 T

Siebdruck

blau


In unserem Downloadbereich finden Sie ein Datenblatt zu Probimer 65 HF(PDF 280KB).
Weiterführende Informationen erhalten Sie bei den Herstellern Huntsman und Peters.

Signierlacke der Reihe SD im Siebdruckverfahren
- minimale Strichstärke: 0,125mm
- kleinste Ziffer 0,55x0,76
- minimaler Abstand zur Lötfläche:0,150

Farbige Lötstopplacke im Siebdruckverfahren

Deckfolien: flexible Polyimid-Deckfolien aus Acrylkleber-Basis, für starre und starr-flexible Leiterplatten

Elpemer: ein photostrukturierbarer Lötstopplack, für NASA und ESA

Hole-Plugging

Via-Druck: Durchsteigerfüller Typ SD 2768 NB
- geringer Volumenschrumpf
- hoher Festkörpergehalt
- kein Ausbluten
- UL 94 V-0